•  

Implantologie

Stabil und sicher

Ist ein Zahn verloren gegangen, so gibt es mehrere Möglichkeiten, ihn zu ersetzen. Die Anwendung der Implantate (=künstliche Zahnwurzel) ist ein weit verbreitetes und jahrzehntelang erprobtes Heilmittel zum Ersatz von Zähnen. Es können sowohl einzelne Zähne als auch Zahngruppen festsitzend versorgt werden.

Dazu wird an der Stelle der fehlenden Zähne ein Implantat aus Titan in den Kiefer gesetzt und nach seiner festen Einheilung mit keramisch verblendeten Zahnkronen ergänzt. So wird das natürliche Aussehen und die Kaufunktion optimal wiederhergestellt und der Knochen durch die funktionelle Belastung des Implantats vor einem Abbau geschützt.

Viele Prothesenträger klagen über schlechten Sitz und schmerzhafte Druckstellen. Haftmittel oder mechanische Hilfen lösen diese Probleme nicht dauerhaft und zufriedenstellend. Implantate können Abhilfe schaffen, abhängig von Ihren Voraussetzungen und Wünschen. So kann der Tragekomfort mit der Anzahl der Implantate erheblich gesteigert werden, bis hin zu einer rein auf Implantaten getragenen Prothese.

Durch die hervorragende Zusammenarbeit mit einer renommierten Praxis für Oralchirurgie ist es uns möglich, das komplette Spektrum der Implantologie zu nutzen und auch komplexe Fälle zu lösen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen